optiSLITE-Technologie

optiSLITE-Technologie

Optimierte Kugelgewindetriebe für beste Laufeigenschaften.

Die neue opti-SLITE-Technologie bietet hervorragende Verbesserungen der Kugelgewindetriebe im Miniaturbereich von 3 – 16 mm.
Mit innovativen Fertigungstechnologien kann die Oberflächenrauheit der Spindellaufbahn reduziert und dadurch deutlich optimiert werden. Die Beseitigung von mikroskopisch kleinen Unregelmäßigkeiten auf der Laufbahnoberfläche des Spindelgewindes ermöglicht eine merkliche Verbesserung der Laufeigenschaften der optiSLITE-Kugelgewindetriebe. Einen weiteren Vorteil bietet die Herstellung eines gleichmäßigen Leerlaufdrehmomentes über die gesamte Spindellänge.

Die verbesserten Laufeigenschaften werden durch einen erhöhten Materialtraganteil erreicht. Der Materialtraganteil Rmr ( c ) gibt den prozentualen Anteil der materialerfüllten Streckenlängen in Abhängigkeit der Schnitttiefe c an. Die plateauartige Oberfläche der optiSLITE-Kugelgewindetriebe ergibt einen sauberen, glatten Lauf bei gleichzeitig verbesserten Schmiereigenschaften.

Das merklich optimierte Laufverhalten ermöglicht die Kugelgewindetriebe energieeffizient auslegen zu können.

Download optiSLITE Broschüre